Spenden

SPENDEN FÜR DIE JOE-LIST

Die JOE-List ist ein unabhängiges Non-Profit-Projekt, das von einem kleinen Redaktionsteam ehrenamtlich betreut wird.
Zur Deckung der Unkosten der Redaktion bitten wir um Spenden auf ein Sonderkonto der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde e.V. (DGO). Bereits eine regelmäßige Spende in Höhe von 10 Euro jährlich ist eine große Hilfe. Auch geringere Spenden sind willkommen.

Zur Zeit wird die Spenden-Verwaltung bei der DGO aktualisiert, daher kontaktiert und bitte, wenn Ihr etwas spenden wollt.