« Alle Veranstaltungen

Termin: Dokumentarfilm ‚Die Zaehmung der Baeume‘, fsk-Kino Berlin ab 2.12.21

Eingereicht am: 23.11.2021
Eingereicht von: Barbara Suhren

Filmstart am 2.12.21, täglich bis 8.12.21 18:30Uhr
Dokumentarfilm von Salomé Jashi DE| AT | GE 2021 91 Min. Georgisch OmU

 

Es ist schon unglaublich, was Menschen mit Geld anstellen, nur weil sie zu viel davon haben:
Der unverschämt reiche ehemalige Regierungschef Georgiens, Kishvili, hat eine neue Leidenschaft: er sammelt mächtige Bäume. Er kauft sie im ganzen Land, lässt sie äußerst aufwendig ausgraben und über Land und Wasser zu seinem Landsitz transportieren. Dort werden die Solitäre, die oft als Treffpunkt eines Dorfes fungierten, Teile eines absurden Waldes, während die Bewohner mit einem großen Loch in ihrer Dorfmitte zurückbleiben und häufig nicht wissen, wie ihnen geschah. Ikonografisch schöne, teilweise betörende Bilder bezeugen ein Projekt, das surreal, aberwitzig und sehr, sehr traurig ist.
Nominiert für den Europäischen Filmpreis als Bester Dokumentarfilm

Details

Zeit:
02.12.2021 @ 18:30 - 20:00
Website:
https://fsk-kino.peripherfilm.de/die-zaehmung-der-baeume-taming-the-garden/

Veranstaltungsort

Berlin
Berlin, Deutschland

Veranstalter

fsk-Kino am Oranienplatz
Website:
www.fsk-kino.de
Veröffentlicht am:
Rubrik: Kalender
Region: Georgien
Tagesredaktion: Megan Nagel