« Alle Veranstaltungen

Konf.: Mit- u. Nebeneinander. Religionsgemeinschaften u. Zivilgesellschaft im suedoestl. Europa, online 22.4.-20.5.2021

Eingereicht am: 05.04.2021
Eingereicht von: Ralf Grabuschnig

Die als Reihe konzipierte Konferenz widmet sich der Frage nach dem Umgang der Religionsgemeinschaften mit zivilgesellschaftlichen Zielen und Aktionen im südöstlichen Europa seit 1989. Die Panels 1 und 2 geben Einblick in die Praxis, anhand derer ersichtlich wird, wo es ein Mit- und Nebeneinander der Religionsgemeinschaften geben kann, wenn zivilgesellschaftliche Anliegen anstehen, aber auch, wo es aus welchen Gründen Grenzen gibt. Panel 3 setzt bei den daraus gewonnenen Einsichten fort und widmet sich der Frage, welchen Zugang die einzelnen Religionsgemeinschaften zur Zivilgesellschaft haben und worauf allfällig auftretende Unterschiede zurückzuführen sind. Panel 4 setzt sich vor dem Hintergrund der Ergebnisse aus den drei anderen Panels das Ziel, den Begriff „Zivilgesellschaft“ im Kontext von Religionsgemeinschaften im südöstlichen Europa kritisch zu reflektieren.

The conference is dedicated to the engagement of the religious communities with civil society in South Eastern Europe after 1989. Panels 1 and 2 intend to shed light on the practice of this relationship, through which we may understand where a “together“ and a “side by side“ of religious communities are possible, when civil society plays a role and what the reasons for limitations are. Building on these results, Panel 3 is dedicated to exploring the questions of which approach different religious communities have towards civil society and what explains some of these differences. The goal of Panel 4 is to reflect critically on the term “civil society“ in the context of religious communities in South Eastern Europe.

Panel 1: Areas of Cooperation and Conflic. Religious Communities and Civil Society I
Donnerstag/Thursday, 22. April 2021
16:00-18:00

Panel 2: Areas of Cooperation and Conflict. Religious Communities and Civil Society II
Donnerstag/Thursday, 29. April 2021
16:00-18:00

Panel 3: Die Zugänge der Religionsgemeinschaften im südöstlichen Europa zu „Zivilgesellschaft“
Donnerstag/Thursday, 06. Mai 2021
16:00-18:00

Panel 4: Was bedeutet „Zivilgesellschaft“ im Südosten Europas?
Donnerstag/Thursday, 20. Mai 2021
16:00-18:00

Details

Zeit:
22.04.2021 @ 16:00 - 20.05.2021 @ 18:00
Website:
https://religion-und-zivilgesellschaft.info/

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Stiftung Pro Oriente
Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas (IKGS)
Zentrum für Südosteuropastudien der Universität Graz
Veröffentlicht am:
Rubrik: Kalender
Region: Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Montenegro, Nordmazedonien, Rumänien, Serbien, Slowenien, Ungarn
Tagesredaktion: Katharina Meyer