Job: Honorarkraft für Techniksupport bei Stiftung Dt.-Russ. Jugendaustausch

Eingereicht am: 25.08.2021
Eingereicht von: Henrike Reuther / henrike.reuther@stiftung-drja.de

Zur Unterstützung bei digitalen Veranstaltungsformaten

Du begeisterst dich für digitale Projekte, hast bereits erste Erfahrungen mit den technischen Aspekten von Videokonferenzen und behältst auch die Ruhe, wenn es mal nicht wie geplant läuft? Dann suchen wir genau dich für das Supportteam unserer Tagungs- und Begegnungsplattform DINA.international.

Diese ermöglicht den Akteuren im deutsch-russischen Jugendaustausch digitale Begegnungen durchzuführen, kollaborativ Projekte zu planen und sich untereinander zu vernetzen. Damit sich alle auf der Plattform zurechtfinden und erfolgreich ihre Begegnungen durchführen können, braucht es Unterstützung. Dafür suchen wir DINA-Lotsen auf Honorarbasis, die zeitlich flexibel sind.
Was es zu tun gibt:

Betreuung und Unterstützung bei der Erstellung von Tagungsräumen auf DINA.international
Technischer Support bei laufenden Tagungen:
– Unterstützung bei Einwahlproblemen (Registrierung, Zugang zum Videoraum, Bedienung von Mikro und Kamera bei BBB
– Orientierungshilfen auf der Plattform (wo finde ich was bei DINA)
– Unterstützung bei auftretenden technischen Problemen während der Tagung per Chat oder Telefon
– Austausch mit den Portalverantwortlichen über technische Probleme und möglichen Lösungen.

Die vollständige Ausschreibung im Link.

Weiterführende Informationen unter: https://www.stiftung-drja.de/de/aktuelles/neuigkeiten/meldungen/2021/4/honorarkraefte-fuer-techniksupport-gesucht.html
Veröffentlicht am:
Rubrik: Chancen
Tagesredaktion: Nicole Pörschmann