Kooperation: Ukr. Projektpartner gesucht fuer Seminar ‚Geschichte u. Zukunft der Technik‘

Eingereicht am: 12.10.2021
Eingereicht von: Dr. Andreas Jüttemann / juettemann@tu-berlin.de

Für einen Studierenden-Austausch innerhalb unseres Seminars „Geschichte und Zukunft der Technik“ im Wintersemester 2022/23 suchen wir (die Technische Universität Berlin, Institut für Arbeitslehre und Berufliche Bildung) eine ukrainische Hochschule, Universität oder Bildungseinrichtung mit Schülern und Studierenden zwischen 18 und 30 Jahren. Wir (etwa 15 Studierende des Fachs Lehramt Wirtschaft/Arbeit/Technik) würden uns gern für das Programm MEET UP! YOUTH FOR PARTNERSHIP der Stiftung EVZ bewerben (Frist Ende Oktober 2021) und die ukrainische Gruppe im Winter 2022/23 nach Berlin-Brandenburg einladen und werden umgekehrt auch gerne für ein paar Tage in die Ukraine kommen. Geplantes Thema innerhalb unseres Seminar wird sowohl Energiegeschichte (v.a. Kernkraft, Tschernobyl und die Folgen) als auch Zukunft der Energieträger (z.B. Windkraft, Elektromobilität) sein.

Weiterführende Informationen unter: https://www.stiftung-evz.de/fileadmin/user_upload/EVZ_Uploads/Handlungsfelder/Handeln_fuer_Menschenrechte/Meet_Up_/EVZ_Ausschreibung_MeetUp_2022-23_en.pdf