Publ.: Zeitschrift für Balkanologie Bd. 56, Nr. 2 (2020)

Eingereicht am: 10.09.2021
Eingereicht von: Petra Himstedt-Vaid / petra.himstedt-vaid@t-online.de

Liebe JOEs,

Zeitschrift für Balkanologie hat vor kurzem die neueste Ausgabe 56 (2020) 2 veröffentlicht:

Beiträge

Harald Haarmann
Is the Odyssey a Text Corpus of Pre-Greek Oral Literature? Searching for Themes of Early Maritime Narrative

Michael Knüppel
Zu den Korrespondenzen Ármin(ius) Vámbérys VII: Brief Vámbérys an Karl Theodor Andree und Richard Andree

Daniela Laube
Die wahre Geschichte des Rumänischen Instituts in Berlin

Marija Mandić, Ana Vukmanović
Digitizing Serbian Folklore: What has Been Done and What is to Be Done

Gabriella Schubert
Erzählen im Internet über Chuck Norris in Südosteuropa

Naxhi Selimi
Albanisch im Wandel

Rezensionen

Martin Henzelmann
Nasrin Arnold: Zwischen kollektivem Gedächtnis und Neuorientierung. Identitätsmuster der bulgarischen Juden nach dem Holocaust

Uwe Hinrichs
Harald Haarmann: Advancement in Ancient Civilizations. Life, Culture, Science, and Thought

Rudolf Windisch
Thede Kahl, Ioana Nechiti: The Boyash in Hungary. A Comparative Study among the Arĝeleni and Munĉeni Communities

Nekrolog

Gabriella Schubert
In memoriam Emilia Staitschewa

Weiterführende Informationen unter: http://www.zeitschrift-fuer-balkanologie.de/index.php/zfb/issue/view/36
Veröffentlicht am:
Rubrik: Hinweise
Tagesredaktion: Julian May-Johann